ZiSch - Ziegler-Scheune an der Detmolder Straße bei sonnigem Wetter mit neuem Dach

„ZiSch“ – Dachsanierung der Ziegler-Scheune

Das Vorhaben beginnt

Im November/Dezember 2019 fanden sich ca. 20-25 Mitglieder des Ziegler- und Heimatverein Selbeck e.V. zusammen, um gemeinsam das Dach der vereinseigenen Scheune zu sanieren. Durch Fördergelder finanzierte der Verein das Material und durch Eigenleistungen wurde Dach abgedeckt und erneuert werden. Im Dezember endete das Projekt erfolgreich.

Jahr:
2019

Dauer:
Novemver / Dezember

Ort: Selbeck Detmolder Straße

Ein neues Dach entsteht

Durch eine kurzfristige Zusage von Fördergeldern – mit der Bedingung, dass das Dach der Ziegler-Scheune „ZiSch“ noch im Jahr 2019 fertiggestellt werden muss – wurden zeitnah Gespräche mit allen Beteiligten geführt. Material musste besorgt, ein Gerüstbauer gefunden sowie die Mitglieder informiert werden. Nachdem alles bestellt und geplant war, wurde die Scheune ausgeräumt und durch einen Gerüstbauer ein Sicherheitsnetz gespannt. Auch das Gerüst rund um die Scheune wurde erreichtet. Am 08. November war es dann soweit. Nachmittags trafen sich ca. 20 Helfer um gemeinsam die Dachrinnen sowie die Dachziegel & Dachlatten zu entfernen.

„Der Zieglerboden wurde abgelöst“

ZiSch dient ab 2016 als Lagerraum

Im Jahr 2015 wurde die ehemalige Scheune vom Verein erworben und dient seitdem als Lagerraum für das Vereinsinventar.

Ähnliche Beiträge