Helfer begradigen den Platz an der Grillhütte

Selbecker „Waldbühne“

Gruppenfoto von Helfern auf der fertigen Waldbühne
Helfer auf der fertigen „Waldbühne“

Ein neuer Platz entsteht.

Nachdem im Jahr 2011 das Vordach der Grillhütte neu angebaut wurde. Konnte dieser Platz für die Feierlichkeiten genutzt werden. Allerdings mangelte es am Obstwiesenfest an Platz, da die vereinseigenen Pavillons auf der Fläche vor dem Grill stehen mussten.

Im Sommer 2014 wurde dann entschlossen den Platz oberhalb der Sitzbänke zu begradigen, um dort eine „Waldbühne“ 😉 für die Cappeler Lockvögel am Obstwiesenfest zu errichten.

Das mit Sträuchern und Pflanzen bewachsene Areal wurde begradigt, mit gespendeten Waschbetonplatten ausgelegt und anschließend mit einer kleinen Mauer eingefasst. Zusätzlich wurde ein Mast zur Beleuchtung der gesamten Fläche rund um die Grillhütte aufgestellt.

Selbecker "Waldbühne" an der Grillhütte
Selbecker „Waldbühne“ an der Grillhütte

Ein Pavillon findet Platz

Auf die Fläche passt genau ein Pavillon, welches vom Verein bei Veranstaltungen genutzt wird.


Kinderdisco am Sommerfest

Beim Selbecker Sommerfest wird diese Fläche auch für die Kinderdisco und die große Verlosung genutzt.


Mit großer Beleuchtung

Ein ehemaliger Leuchtmast eines Fußballplatzes hat in Selbeck ein neues zu Hause gefunden.


Ein Mast mit Lampen beleuchtet den Platz an der Grillhütte
Selbecker „Waldbühne“ an der Grillhütte
Helfer beim Verlegen eines Kabels für die Beleuchtung
Helfer beim Verlegen der Waschbetonplatten

Ähnliche Beiträge